Internet-Lexikon E




Webdesign Wien, Internet-Lexikon.

 Internetlexikon Startseite

  A  ::

  B  ::

  C  ::

  D  ::

  E  ::

  F  ::

  G  ::

  H  ::

  I  ::

  J  ::

  K  ::

  L  ::

  M  ::

  N  ::

  O  ::

  P  ::

  Q  ::

  R  ::

  S  ::

  T  ::

  U  ::

  V  ::

  W  ::

  X  ::

  Y  ::

  Z  ::

EARN
European Academic and Research Network: Netzwerk auf der Basis
von BITNET, das akademischen und anderen Forschungseinrichtungen
in Europa den Austausch von E-Mail und Dateien erlaubt.

Ebone
Europäische und regierungsunabhängige Initiative zur Gründung
eines Backbone in Europa. Gegründet 1991 um viele Daten möglichst
schnell transportiern zu können.

EFF
Electronic Frontier Foundation: Vereinigung, die sich mit politischen,
juristischen und sozialen Aspekten des Computereinsatzes und der
Datenkommunikation befaßt.

Electronic Cash
Oberbegriff für elektronische Zahlungssysteme im Internet,
siehe auch Cybercash.

E-Mail
Electronic Mail = Elektronische Post. Jeder Internet-Nutzer hat
eine eigene Internet-Adresse unter der er per Computer mit allen
anderen Internet-Nutzern weltweit Nachrichten austauschen kann.
Und dies zu Tarifen, die deutlich unter den Post -oder Faxkosten
liegen. Zusätzlich kann man mit Email auch Dateien verschicken.
Diese können dann Text, farbige Bilder, Tonaufnahmen oder
Videosequenzen sein. Auch Programme können mit Email
verschickt werden. Bei allen E-mailadressen gleich ist der
Klammeraffe " @", sobald dieses Symbol aufscheint wird der
Computer diese Ausdruck als E-mailadresse behandeln

E-Mail-Adresse
Jeder Internet-Benutzer hat eine elektronische Postfachadresse,
die sich aus seiner Postfachbezeichnung, dem "Klammeraffensymbol"
(@) mit der Bedeutung "at" (englisch: bei) und der
Internet-Server-Adresse zusammensetzt.
Beispielsweise:
mail @ atotco . com, wobei mail die Postfachadresse
(User) bezeichnet und atotco.com die Server-Adresse ist
(Host und Domain).

Emoticon
Kleine "Smileys", die Gefühle und Ironie in Chats, E-Mail etc. zum
Ausdruck bringen sollen.
Bestehen aus Zeichen:
:-) bedeutet grinsen
:-)))) ist lachen
;-) nicht ganz ernst nehmen
:-( bin böse

Encoding
Den Prozeß des Umwandelns einer Binärdatei in Textformat wird als
Encoding bezeichnet. Der reverse Prozeß wird Decoding genannt.
Wird eine Binärdatei per E-Mail verschickt, muß diese Datei im
Textformat der E-Mail angehängt werden. Das Encoding und
Decoding übernimmt dabei das Mail-Programm automatisch.

Encryption
Bezeichnung für Verschlüsselungs- oder Chiffrierverfahren im Internet.

Einloggen
siehe Logon

Einwahlknoten
Computersystem, das als Zugangsmöglichkeit zu einem Provider
oder Online-Dienst genutzt wird.

Ethernet
Art des Netzwerks. Ein 10 MBps-Standard für LANs (Netze).

Executable Content
Ausführbarer Inhalt. Eine Hypertext-Information, die nicht in
einer Seitenbeschreibungssprache abgefaßt sind, sondern als
ausführbare Programm-Module (Applets) vorliegen. Diese Module
sind derzeit nur in der universellen Programmiersprache Java
verfügbar und können nur mit Java-fähigen Browsern benutzt werden.

E-Zine
Im Gegensatz zum gedruckten Magazin, oder Illustrierte, ein in
elektronischer Form verbreitetes Magazin.

Webdesign || Homepage || Webshop || CMS || Grafik || Referenzen || Preise || Service || Kontakt


homepage footer 1

SiteMap

t o p


Webdesign Wien, Stumpergasse 54, 1060 Wien, Tel +43 (0)1 941 31 31, Fax +43 (0)1 941 31 31,
homepage footer 2