CMS - Arbeiten mit Bildern -
Bilder im Internet


Inhalt


Willkommen beim CMS
Einstieg ins CMS System
Einloggen
Ausloggen
Startbildschirm CMS
Seiten bearbeiten mit dem CMS
Bearbeitbare Bereiche
Text einfügen
Bilder skalieren
Der Editor des CMS
Editorfunktionen
Kopieren, Einfügen, Ausschneiden
Rückgängig, Wiederherstellen
Text fett, unterstrichen, kursiv
Listen einfügen im CMS
Texteinzug verändern
Tiefstellen, Hochstellen
Linksbündig, Rechtsbündig
Zentriert, Blocksatz
Link einfügen / bearbeiten im CMS
Emaillink und Anker im CMS
Schriftart, Schriftgröße
Schriftfarbe, Schrift hervorheben
Textformatierung, Styles im CMS
Tabellen im CMS
Tabellen einfügen
Tabelleneigenschaften
Tabelleneigenschaften Forts.
Seiteneigenschaften
Dateien im CMS hochladen
Bilder im CMS
Der Mediamanager des CMS
Bild im CMS hochladen
Bilder ansehen im CMS
Bilder einfügen im CMS
Hintergrundbild definieren im CMS
Bilder im CMS umbenennen
Grundlagen

Arbeiten mit Bildern

 

Bilder im Internet

Bilder werden dazu verwendet, um Photos und Animationen
(z.B. Ihr Logo und Bilder von Waren) zu Ihren Seiten hinzuzufügen.

Es gibt zwei Hauptarten von Bildern, mit denen wir arbeiten werden:
'.gif' und '.jpeg/.jpg'.

GIF ist ein Akronym für Graphics Interchange Format, es wurde
entwickelt, um Bilder austauschen zu können, unabhängig von dem
System, auf dem man arbeitet.

Dieses Bildformat ist bekannt für seine Komprimierung und dafür,
dass mehrere Bilder für Animationen gespeichert werden können.
Hauptnachteil von GIF ist, dass Bilder mit weniger Farben als mit
JPEG dargestellt werden, daher wird für Photographien JPEG
verwendet.

Das GIF-Format kommt zum Einsatz bei:

  • Bildern mit transparentem Hintergrund
  • Animierten Grafiken
  • Weniger komplexen Bildern mit 256 oder weniger Farben.

JPEG/JPG ist ein Akronym für (entwickelt von der) Joint Photographic
Experts Group. Dieses Format ist der Standard für die Darstellung
realistischer Photographien.

Es kann große Bilder sehr stark zu kleinen Dateien komprimieren,
während die Qualität weitgehend beibehalten wird.

Das .JPG-Format kommt zum Einsatz bei:

  • Photographien
  • Komplexeren Bildern
  • Wenn man durch Komprimierung bessere Qualität und eine
    kleinere Dateigröße erreichen möchte.

So wie HTML-Dateien haben auch Bilder eine Dateiendung.
Zum Beispiel:

laecheln.jpg ist ein JPEG mit dem Namen 'laecheln'

lachen.gif ist ein GIF mit dem Namen 'lachen'.

 

 

 

 

Webdesign || Homepage || Webshop || CMS || Grafik || Referenzen || Preise || Service || Kontakt


SiteMap

t o p


Webdesign Wien, Stumpergasse 54, 1060 Wien, Tel +43 (0)1 941 31 31, Fax +43 (0)1 941 31 31,
homepage footer 2